Videogottesdienste

Videoandacht des Kirchenkreises

Wie geht es Ihnen? Diese Frage ist in unserer Gesellschaft zu einer Floskel verkommen. Gott hingegen ist wirklich interessiert, wie es uns geht. Mit diesem Thema befasst sich Pfarrerin Anna-Katharina Heyser aus Flechtdorf. Die musikalische Ausgestaltung der Video-Andacht hat Eventsängerin Viktoria Nierhaus übernommen. 

Videoandacht des Kirchenkreises

In seiner Video-Andacht zum ersten Sonntag nach Epiphanias befasst sich Pfarrer Matthias Westerweg aus Ober-Waroldern mit Finsternis und Licht. Er geht dabei auch auf die Sternsinger ein, die in diesem Jahr nicht wie gewohnt die Häuser der Menschen besucht haben.

Videoandacht des Kirchenkreises

Mit einem Rückblick auf das Jahr 2020 und einem Ausblick auf das Jahr 2021 begleitet uns der Korbacher Pfarrer Markus Heßler zum Jahreswechsel.

Videoandacht des Kirchenkreises

Video-Gottesdienst zum Weihnachtsfest im Kirchenkreis Twiste-Eisenberg aus dem Kooperationsraum Bad Arolsen.

Videoandacht der Landeskirche

Digitale Weihnachtsandacht der Landeskirche von Bischöfin Dr. Beate Hofmann
Spangenberg (medio). Im November spüren die Menschen besonders ihre Vergänglichkeit. Volkstrauertag und Totensonntag beenden das Kirchenjahr und führen den Verlust geliebter Menschen vor Augen. Und auch die Natur verändert sich. Die Bäume verlieren die letzten Blätter, es wird früh dunkel und die Auswirkungen der Corona-Pandemie verstärken zusätzlich die triste Novemberstimmung. Am diesjährigen Ewigkeitssonntag (22.11.) hat die Spangenberger Sängerin und Komponistin Njeri Weth deshalb mit einem Trostkonzert einen Beitrag gegen die aufkommende Trostlosigkeit geleistet.

Videogottesdienste aus dem Upland

gestaltet vom Pfr.ehepaar Schröter sowie Simone Kesper-Suhr und Florian Kraft an der Orgel.
Gottesdienste
Weihnachtsgottesdienst
aus der Ev. Kirche Willingen
Wenn wir Gott in der Höhe ehren, wird auch Frieden auf Erden sein.
Weihnachten aus Sicht der Hirten. Gedanken von Pfarrerin Stephanie Stracke mit Musik von Klangfarben Münden und Tonart Goddelsheim
Krippenspiele
Krippenspiel
mit Kindergottsdienstkindern aus Eimelrod, Hemmighausen und Deisfeld
Krippenspiel „Said findet Weihnachten“
aus Willingen
Das Hör-Krippenspiel „Die Sternengucker“, gesprochen von den Vorkonfirmanden des Kirchspiels Usseln
Videoandacht mit Krippenspiel mit dem Kindergottesdienst Usseln, gedreht auf dem Hof Schmiddes in Hemmighausen
Die Weihnachtsgeschichte als Foto-Story aus Welleringhausen

Um Wünsche geht es in der Video-Andacht aus dem Kirchenkreis Twiste-Eisenberg zum dritten Advent. Pfarrerin Stephanie Stracke hält den Video-Gottesdienst in der Kirche in Welleringhausen. Dort kommen auch Wiebke Pohlmann, Silke Pohlmann und Ariane Richter zu Wort. Und an der Klarinette zu hören ist Sebastian Richter. 
Videoandacht zum 26. Juli 2020, an verschiedenen Orten im Upland aufgenommen
Videoandacht für den 1. Sonntag nach Trintiats (14. Juni 2020) aus Rattlar
Videoandacht zu Himmelfahrt (21.05.2020), an verschiedenen Orten im Upland aufgenommen

Besinnliches / Andachten


Ein Hochzeitsfest und die Begegnung mit einem Engel – wenn ein Tag groß wird…

Gedanken zum 2. Sonntag nach Epiphanias von Pfarrerin Stephanie Stracke, mit einer Schriftlesung gelesen von der Konfirmandin Rika Schulze.


Seid barmherzig, wie auch Euer Vater barmherzig ist! (Lukasev. 6,36)

Gedanken zur Jahreslosung 2021 von Pfarrerin Stephanie Stracke


Wenn wir Gott in der Höhe ehren, wird auch Frieden auf Erden sein.

Weihnachten aus Sicht der Hirten.
Gedanken von Pfarrerin Stephanie Stracke mit Musik von Klangfarben Münden und Tonart Goddelsheim


Dieses Weihnachten wird besonders.

Gedanken zum 4. Advent 2020 von Pfarrerin Stephanie Stracke

Der Stern von Bethlehem scheint auch hinter den Wolken.

Gedanken zum Friedenslicht von Bethlehem von Pfarrerin Stephanie Stracke am 12.12.2020

Wie man sein Herz zurückgewinnt.

Eine Legende und Gedanken zum Nikolaustag von Pfarrerin Stephanie Stracke am 5.12.2020

„Wir sagen Euch an eine heilige Zeit. Machet dem Herrn den Weg bereit!“

Gedanken zum ersten Advent von Pfarrerin Stephanie Stracke, mit einer musikalischen Improvisation von Michael Gumenjuk.

Alle Tage in deinem Buch

Gedanken zum Ewigkeitssonntag 2020 von Pfarrerin Stephanie Stracke

Es ist genug, wenn jeder Tag seine eigene Freude hat.

Gedanken Anfang November von Pfarrerin Stephanie Stracke

Danke, ein kleines Wort mit großer Wirkung

Gedanken von Pfarrerin Stephanie Stracke zum Erntedankfest 2020

Bibel aktuell – auch um 8:13 Uhr auf Hitradio FFH zu hören

Eine Radio-Andacht zum Hit-from-heaven-Sonntag von Pfarrerin Stephanie Stracke am 13.9.2020

An guten Tagen ist unser Lachen echt

Gedanken über echtes und verkrampftes Lachen
von Pfarrerin Stephanie Stracke am 5. September 2020

Leben im Hier und Jetzt – Versprechen und Aufgabe zugleich

Neue Gedanken zum Hit-from-heaven-Song „An guten Tagen“
von Pfarrern Stephanie Stracke am 2. September 2020

An guten Tagen Schönes erleben und sammeln für die schwarzen Tage

Gedanken zum „Hit from heaven“ von Pfarrerin Stephanie Stracke am 22. August 2020

Hit from Heaven – eine Einstimmung

Gedanken zur Farbe Blau von Pfarrern Stephanie Stracke am 16. August 2020

Ellbogen zeigen

Ein ursprünglicher Ausdruck von Egoismus wird zu einer Geste der Verbundenheit.
Gedanken von Pfarrerin Stephanie Stracke am 8. August 2020

Ich lass für dich das Licht an…

Gedanken über tröstende Lichtschimmer und ermutigende Liebeserfahrungen
von Pfarrerin Stephanie Stracke am 30. Juli 2020

„Einsamkeit ist der Weg, auf dem das Schicksal den Menschen zu sich selber führen will.“ (Herrmann Hesse)

Wie ich bei mir zufrieden sein kann – Gedanken von Pfarrerin Stephanie Stracke am 24. Juli 2020

Wie es ist, ist es gut!

Ein Urlaubserlebnis von Susanne Niemeyer, gelesen von Pfarrerin Stephanie Stracke (4.7.2020)

In der Ferienzeit ankommen

Ein Urlaubsgebet, gelesen von Pfarrerin Stephanie Stracke am 1.7.2020

Mit dir kann ich übers Wasser gehen

Was uns Kraft gibt in schweren Zeiten. Gedanken von Pfarrerin Stephanie Stracke zu dem Lied „You raise me up“, gesungen von Klangfarben Münden und TonArt Goddelsheim (27. Juni 2020)

„Kommt her zu mir!“

Kirche ist offen – für alle und an allen Orten.
Gedanken von Pfarrerin Stephanie Stracke am 24. Juni 2020

Jetzt ist Sommer!

Gedanken zum Sommeranfang von Pfarrerin Stephanie Stracke (20. Juni 2020)

Hilf meinem Unglauben!

Geduld und Gottvertrauen sind mehr gefragt den je.
Gedanken von Pfarrerin Stephanie Stracke am 17.6.2020

Hoffnung brauchen wir. Und zum Glück stirbt sie zuletzt.

Ein „danach“ gibt es immer. Eine Geschichte von der Hoffnung von Susanne Niemeyer
gelesen von Pfarrerin Stephanie Stracke

Das wahre Gesicht zeigen

Gedanken zum Sonntag Trinitatis
von Pfarrerin Stephanie Stracke am 6.6.2020
„Mehr als Sonnenuntergänge“, so ist die Liebe
Eine Geschichte von Susanne Niemeyer aus „Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen, Chrismon 2017,
gelesen von Pfarrerin Stephanie Stracke am 3. Juni 2020
Pfingsten: „Welche der Geist Gottes treibt …“
Welche der Geist Gottes treibt, die sind nicht von allen guten Geistern verlassen
Eine Hörandacht zu Pfingsten von Pfarrerin Stephanie Stracke
Ein Morgensegen (von Pierre Stutz)
gelesen von Pfarrerin Stephanie Stracke
„Und ob…“
Ein Gedicht für sonnige und bewölkte Tage
gelesen von Pfarrerin Stephanie Stracke
Einfach mal hören…
Gedanken zum Psalm 27 „Höre, Herr!“ von Pfarrerin Stephanie Stracke am 23. Mai 2020
Gedanken zum Sonntag des guten Hirten (Miserikordias Domini)
Schäfchen zählen von Pfarrerin Stephanie Stracke am 25.04.2020
Beten kann verschiedene Formen haben.
Gedanken zum Sonntag Rogate von Pfarrerin Stephanie Stracke am 16. Mai 2020
Es ist genug, dass jeder Tag seine eigene Sorge hat.
Gedanken zu einem Vers aus der Bergpredigt von Pfarrerin Stephanie Stracke am 13. Mai 2020
Ein Loblied für die Mütter
Gedanken zum Sonntag Kantate von Pfarrerin Stephanie Stracke am 9.5.2020
Gärtnerglück!
Ein Text über das Glück einen Garten zu haben, gelesen von Pfarrerin Stephanie Stracke (6. Mai 2020)
„My home is my castle.“ Zuhause ist es doch am schönsten!

Ein Impuls von Pfarrerin Stephanie Stracke (18. April 2020)
Palmsonntags-Jubel
von Pfarrerin Stephanie Stracke (05. April 2020)
Träumen am Gründonnerstag
von Pfarrerin Stephanie Stracke (09. April 2020)
„Fürchtet euch nicht“ (Passion)
von Pfarrerin Stephanie Stracke
„Ich hoffte auf Licht, und es kam Finsternis.“ (Hiob)
Steine gibt es im Moment genug in unserem Weg.
Manche lassen sich vielleicht bewegen oder wir finden einen guten Weg, damit umzugehen.
von Pfarrerin Stephanie Stracke
„Gott ist unsere Zuversicht.“ Eine Sprechmotette zum Psalm 62
von Pfarrerin Stephanie Stracke

„Gott ist unsere Zuversicht.“ Eine Sprechmotette zum Psalm 62:

Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft.
Denn er ist mein Fels, meine Hilfe, mein Schutz,
dass ich gewiss nicht wanken werde.
Bei Gott ist mein Heil und meine Ehre,
der Fels meiner Stärke,
meine Zuversicht ist bei Gott.
Hoffet auf ihn allezeit, liebe Leute,
schüttet euer Herz vor ihm aus;
Gott ist unsere Zuversicht.
(Psalm 62, 2.3.8)

„Alles wird gut“ Eine Mutmach-Geschichte für die Passionszeit
von Pfarrerin Stephanie Stracke
Den Humor nicht verlieren!
Mein Motto für die nächste Woche
von Pfarrerin Stephanie Stracke
Meine Hoffnung und meine Freude…
Ein Lied begleitet mich.
Gedanken von Pfarrerin Stephanie Stracke, Orgel und Gesang von Margit Störkel (Eichen) am 29. April 2020
Alles online – aber wie!
Ein Impuls von Pfarrerin Stephanie Stracke (2. Mai 2020)
Den Tag verabschieden
Gedanken zum Abend von Pfarrerin Stephanie Stracke

Gottesdienste mit Kindern

Entwürfe für Gottesdienste mit Kindern (auch zuhause) finden sie hier.