Da wurde Jesus vom Geist in die Wüste geführt, damit er von dem Teufel versucht würde. Und da er vierzig Tage und vierzig Nächte gefastet hatte, hungerte ihn. Und der Versucher trat herzu und sprach zu ihm: Bist du Gottes Sohn, so sprich, dass diese Steine Brot werden. Er aber antwortete und sprach: Es steht geschrieben (5. Mose 8,3): „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jeden Wort, das aus dem Mund Gottes geht….“

Liebe Leute auf langem Weg,
Menschen lieben Abkürzungen. Es liegt in unserer Natur, dass wir uns freuen, wenn wir schneller an ein Ziel gelangen, als wir geplant haben. Wir seufzen erleichtert, wenn eine neue Kasse im Supermarkt öffnet. ...weiterlesen auf evangelisch.de

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments